Flechtkurse 2023

Erntekorb 


13.05.2023  10-17:30 Uhr

in der Alten Schule Feuersbach


Wir flechten einen Erntekorb von ca. 25cm Durchmesser. Für Anfänger*innen ist diese Korbvariante ein guter Einstieg in die Welt des Korbflechtens. 

 

Bitte mitbringen: eine scharfe Rosenschere

Die Anmeldung ist über mein Kontaktformular  bis spätestens 28.04. möglich.

Kursgebühr: 70€ inklusive Flechtmaterial

( es ist noch ein Platz frei )

Grundtechniken des Korbflechtens (2 Tage)

13.10.2023  17-21 Uhr

14.10.2023  10-16:30 Uhr

in der Alten Schule Feuersbach

In diesem Kurs werden die Grundtechniken des Korbflechtens vermittelt. 
Die Flechttechniken:
- Fitze (Boden)
- Kimme und Schicht (Korpus)
- Zuschlag (Rand)
.... so entsteht in diesem Wochenendkurs ein runder Weidenkorb. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur etwas Geschick und Motivation.

Bitte mitbringen:

  • eine scharfe Rosenschere (Bypassschere)
  • ein scharfes Messer
  • Zollstock
  • ein flacher Schraubendreher ca. 5.mm dick


Die Anmeldung ist über mein Kontaktformular  bis spätestens 28.09. möglich.

Kursgebühr: 100 € inklusive Flechtmaterial

( es ist noch ein Platz frei )

Veranstaltung auf dem Birkenhof

am 27.05.2023


Flechwerke aus Weide für den Garten und Balkon

Anmeldeschluss ist der 13.05.

Es ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich

Die Kursgebühr beträgt 50€ incl. Flechtmaterial

Anmeldung unter: 02739 47698

email: hofladen@birkenhof-siegerland.de

 Diese Flechtkurse sind nur buchbar über die 

VHS Siegen-Wittgenstein.

Anmeldungen sind ab dem 16.02. möglich.

Flache Schalen

 04.03.2023      9:30 - 14:00 Uhr (incl. 1/2 Std. Pause)

 

Wir flechten aus Weide sehr dekorative, flache Schalen. Die Form wird ganz individuell von Ihnen bestimmt.

Die Flechtart, die wir dafür verwenden werden stammt aus Spanien.

Das Material wird gestellt und nach Verbrauch vor Ort abgerechnet. (ca. 5,00 EUR)
  

Bitte mitbringen: 
eine scharfe Rosenschere

Die Anmeldung muß spätestens bis zum 17.02. erfolgen.

Rankhilfe

11.03.2023      10:00 – 15:30 Uhr (incl. ½ Std. Pause)

 

In diesem Kurs wird eine Rankhilfe geflochten, die Sie entweder in den Garten stellen oder auf einen Topf aufsetzen können. Alle Pflanzen die nach oben streben bekommen mit diesem Flechtwerk ein schönes Gerüst.

Das Flechtmaterial wird gestellt und nach Verbrauch vor Ort abgerechnet. 
(ca. 15,00 EUR)

Bitte mitbringen: 
eine scharfe Rosenschere

Die Anmeldung muss spätestens bis zum 24.02. erfolgen.

Pfingstrosenkrone

 18.03.2023     10:00 – 15:30Uhr (incl. ½ Std. Pause)

 

In diesem Kurs wird eine Krone geflochten, die Pfingstrosen und andere Stauden dekorativ umrahmt und stützt. 

Das Flechtmaterial wird gestellt und nach Verbrauch vor Ort abgerechnet. 
(ca. 10,00 EUR)

Bitte mitbringen:
eine scharfe Rosenschere
Die Anmeldung muss spätestens bis zum 03.03. erfolgen.




Gerne komme ich auch zu Ihnen. Haben Sie Interesse mit Freunden, in Ihrer Umgebung einen Flechtkurs zu veranstalten?

Sprechen Sie mich an.

 Kursdauer ab 4 Std. bis zu 2 Tagen.



2022

Es war ein schöner Abend im Dorfgemeinschaftshaus in Vormwald. Und wieder habe ich sehr nette Menschen kennengelernt und auch wiedergetroffen.
Jetzt kann der Winter kommen, die Meisenringe sind fertig. 

Herzlichen Glückwunsch. Ein Korb schöner als der andere.....
Es waren zwei tolle Tage mit Euch. Dann vielleicht bis zum nächsten Mal.

Wie man sieht, war der Flechtkurs in der Kapellenschule in Volsberg ein voller Erfolg! 
Tolle Erntekörbe sind  entstanden.
Klasse, daß ein so schönes altes Gebäude nun neuen Projekten Raum bietet. 

Vielen Dank an Gabi, die mich gebeten hat, den Betriebsausflug Ihres Waldkindergartens mit zu gestalten. Die Agnesenhof-Hütte in Siegen war ein super Veranstaltungsort. Es war einfach ein toller Tag.
 - Plötzlich nochmal Schnee im April -

So, jetzt können Eure Rankhilfen ihren Dienst antreten. Ich hoffe, Ihr habt viel Spaß damit. Ich hatte auf jeden Fall viel Spaß mit "Euch". Dann vieleicht bis zum nächsten Mal .... 

Das war ein sehr lustiger und erfolgreicher Samstag. Diese Pfingstrosenkronen waren für alle eine Herausforderung. Es war wieder viel Geduld und Konzentration erforderlich und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen…!!! Ich bin mir sicher, sie werden ein Blickfang sein im Zusammenspiel mit Euren Pflanzen. Es hat mir Spaß gemacht mit Euch zu flechten.

Ich danke Euch für die Teilnahme an diesem Kurs. Ohne Zweifel...Eure Körbe sind alle sehr gut gelungen. Obwohl alle mit den gleichen  Weidenringen begonnen haben, hat am Ende des Tages jeder einzelne Korb seine ganz besondere Form. Das Flechten mit Weide ist einfach sehr kreativ !!! Super !!!